Start Aufgaben Hütearbeit

Hütearbeit

 

Unsere Hunde sollen vorrangig Hilfestellung bei der Arbeit an der Rinderherde geben.

Hauptsächlich kommen sie an Färsenherden zum Einsatz. Wir schätzen dabei die spezielle Arbeitsweise des Bordercollies, weil damit unnötige Unruhe in der Herde vermieden wird.

Der Schwerpunkt bei uns im Betrieb liegt in der praktischen Arbeit: dem Sammeln und Bewegen größerer Rindergruppen. Zweitrangig ist dabei für uns die feine Trailarbeit.

Für unser Einsatzgebiet ist es wichtig, die selbständige Arbeitsweise der Hunde zu fördern. Selbstverständlich arbeiten wir bei der Ausbildung auch an Schafen.

Hunde mit zu viel ‚Auge‘ haben an größeren Rinderherden oft Probleme.

 

 
Besucherzähler
Heute4
Gestern13
Woche57
Monat135
Insgesamt62808

Aktuell sind 29 Gäste online